Raffiniert-italienische Rezepte

Buon Appetito!

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

In Kürbiskernpesto marinierte Lammfilets

(für 4 Personen)
8Lammfilets
 
Für die Marinade: 
etwasSalz, Pfeffer
1 EL Kürbiskernpesto
30 mlLIAKADA Natives Olivenöl extra
Für die Sauce: 
200 mlLANGBEIN Lamm-Fond
1 ELLEVERNO Balsamico-Creme Classico
20 mlLIAKADA Natives Olivenöl extra
 
20 mlOlivenöl zum Braten
 
2römische Salatherzen
1kleine Schale Rucola
12Kirschtomaten
100 gBauchspeck, in Streifen
2 ELPinienkerne, leicht angeröstet
 

Zubereitung

Lammfilets mit Salz und Pfeffer würzen, mit Kürbiskernpesto und Olivenöl marinieren. 

Lamm-Fond im Topf auf die Hälfte reduzieren lassen, Balsamicocreme und Olivenöl zugeben, alles gut verrühren, evtl. etwas mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Lammfilets in Olivenöl von allen Seiten ca. 2 Minuten braten.

Salatherzen halbieren, waschen und trockentupfen. Je ein Salatherz in der Mitte eines Tellers platzieren. Rucola und Kirschtomaten um das Herz herumlegen. Bauchspeckstreifen ohne Fett in der Pfanne rösten und über den Salat verteilen. Gebratenes Lammfilet (nach Belieben aufschneiden) ebenfalls darauf verteilen, mit gerösteten Pinienkernen bestreuen. Den eingekochten Lamm-Fond gleichmäßig darüber geben.